Wednesday, January 29, 2014

My life stands still




Eine traurige weiße Blume sah ihn an.
Sie weinte.

Sie war sein Herz.

 photo _DSC0804.jpg photo _DSC0809.jpg photo _DSC0865.jpg photo _DSC0887.jpg
(Number #3 of my "Still-Lives"-series. Soon my book for university will be finished.)

Haha, I'm not really lucky when it comes to my mobile.... First I forget it in a bar, then it breaks down (because there was a software mistake) and after "hard-resetting" it I left it in a shop today... Hope you care more about your things ;)
I wish you all happy holidays and for all who do not have some yet, I hope you have fun with your works. :)

(Teil #3 meiner "Still-Lives"-Serie. Bald ist mein Buch für die FH komplett.)
 
Haha ich hab wohl kein Glück mit meinem Handy - erst vergesse ich es beim Fortgehen in einem Lokal, dann stürzt das System ab und es lässt sich nicht mehr einschalten. Und nach einem vollkommenen Reset und Neuaufsetzen lass ich es heute irgendwo in einem Geschäft liegen... Ich hoffe, ihr passt besser auf euer Zeug auf ;)
Wünsche euch einen wunderbaren Ferienbeginn (wenn ihr so ein Glück habt wie ich und heute eure letzten Präsentationen hinter euch gebracht habt) - ansonsten weiterhin viel Erfolg mit euren Arbeiten! :)

12 comments:

  1. ganz tolle bilder.
    gefallen mir gut.
    lieben gruß
    dieter

    ReplyDelete
  2. Oh no! I'm sorry you keep having issues with your phone. These pictures are gorgeous, as usual. :-)

    ReplyDelete
  3. Wunderbar, ein Bild schöner als das andere. Sehr tiefgründig und wunderschön.

    ReplyDelete
  4. Uhh... das mit deinem Handy hört sich ja doof an. Ich hoffe du hast es wieder bekommen? Oder war das dann auch das letzte Mal verlieren... ? ^^

    ReplyDelete
  5. Was hast du bitte für hammer Haare? :o
    NEEEEEID! :)
    Super süßer Blog mal so am Rande, gefällt mir sehr!
    Du interessierst dich für Mode und Lifstyle?
    Dann schau doch mal bei mir vorbei, würde mich sehr über deinen Besuch freuen!
    xx

    ReplyDelete
  6. Wunderschöne Bilder und wundervolle Wort! Ja und danke dafür, dass Du mich alleine als größten Schussel dastehen lässt. Meine Sachen bleiben auch ständig irgendwo liegen, traurig wenn sie dann verschwinden :-(

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja

    ReplyDelete
  7. Das nenne ich dann Glück im Unglück! Ich hätte das sicherlich nicht... also wenn ich was verliere (was wirklich selten vorkommt!) dann so richtig. ^^

    Gern geschehen! Ich werde halt sehr oft danach gefragt, aber ich kann nicht auf jede einzelne Mail genau eingehen und vor allem so was detailliert erklären.
    Hihi, das freut mich zwar, aber magst du es trotzdem etwas genauer machen? Einfach alle ist schon sehr... umfangreich! ;) Mehr Bearbeitung, mehr Fotografie an sich? Oder wie? :)

    ReplyDelete
  8. Traurig, aber schön. Anmutige Bilder.

    www.sugarpopfashion.com

    ReplyDelete
  9. Very nice! Wish you a great weekend dear!

    FASHIONHYPNOTISED

    ReplyDelete
  10. Hallöchen (:
    Lang lang ist's her, seit ich dir das letzte Mal geschrieben hab. Mir ging es leider gesundheitlich die letzten Tage und auch Wochen gar nicht gut, von Halsweh, Stimmlosigkeit bis Kopfschmerz und 40 Grad Fieber war auch die volle Bandbreite dabei... Aber ich hoffe wirklich, es jetzt endgültig überstanden zu haben! ;)

    Es hat tatsächlich geschneit und ich bin nicht sonderlich glücklich drüber... :( Jedesmal wenn ich aus der Haustür trete rutsche ich erstmal schön aus, versinke regelrecht im Schnee (bzw. in der Nässe) und kann irgendwie auch nicht mehr richtig durchschlafen, seit der Schneeräumdienst immer um 2 Uhr nachts mit so grellem Licht an meinem Fenster auf und ab fahren muss.
    Und welche Art von Bekanntschaft hast du schon mit dem Schnee gemacht? Ich hoffe doch eine schönere als ich.^^

    Es war auch absolut blöd, dass ich ausgerechnet die letzten Tage krank war. Ich hätte es mir auch nicht leisten dürfen, aber in meinem Zustand wäre es auch sehr unverantwortlich von mir gewesen, in die Schule zu gehen. In 9 Tagen ist Notenschluss und ich muss in diesen 9 Tagen 2 Schularbeiten und mindestens einen Test nachschreiben und halt generell den ganzen Stoff nachschreiben. Früher ging das noch halbwegs, aber in der Oberstufe hab ich gelernt, dass jeder fehlender Tag ziemlich viel Stress hinten nach bedeutet.

    Ach, du hast The Great Gatsby in Amsterdam gesehen? Meine Güte, ich bin neidisch. :D Meinen Lieblingsfilm in meinem Nummer-Eins-Reiseziel. *-* Haha, ich denk mir auch schon die ganze Zeit, dass ich ihn mir dringend auf DVD holen muss.^^

    Ich hatte und habe als Lieblingsbuchautorin Isabel Abedi. Angefangen hab ich mit ihren 'Lola'-Büchern, so mit 11 Jahren hab ich dann alle ihre Jugendbücher gelesen und lese sie bis heute immer noch sehr gern. :)
    Finde ich supercool, dass alle deine Freundinnen gern schreiben. Also entweder traut es sich keiner zu sagen oder ich habe noch niemanden getroffen, der gern schreibt. Keine einzige von meinen Freundinnen schreibt gern, die mögen alle lieber so technische Dinge. Mir fällt in meinem Umfeld leider wirklich keiner ein, der gern schreibt. :(

    Ahahahaha, ich musste so arg über 'grün und veilchenblau' lachen. :DDD

    Ja schon, mir macht das eigentlich auch nichts aus, wenn Leute schnell reden, ich kenne das ja auch, ich quatsche auch immer ohne Punkt und Komma. Aber wenn ich bei einem Film entspannen will strengt mich das Zuhören manchmal mehr an.^^
    Hahaha, der Satz: 'Außer Italiener können manchmal echt nervenaufreibend sein... ;D' hat mich soooo zum Lachen gebracht! Das stimmt nämlich absolut, das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.^^ Ist zwar ein bisschen gemein, aber meine Cousinen aus Italien machen diesem Satz alle Ehre. ;D

    Danke übrigens auch für die Besserungswünsche (hat geholfen :) ) und ja ich kann nur zustimmen, Bloglovin ist wirklich toll!
    Ich hab so ein Review-Schmuckset gewonnen, ganz in Gold und der große Teil ist wirklich wunderwunderschön. :)
    Sorry, du musst meinem Gedächtnis auf die Sprünge helfen: Hast du mir schon mal erzählt, was du Schönes letzten Dezember gewonnen hast? Oder hast du mir das schon erzählt? Wenn ja, bitte erzähls mir nochmal, ich muss zu meiner Schande gestehen das ich mich leider nicht mehr erinnern kann. :o

    Die Bilder übrigens sind - wie sollte es anders sein - schon wieder so schön! Und die Worte, auch die vom letzten Post, hast du so gut gewählt! Und ich hoffe, dein Handy taucht schnellstmöglich wieder auf! Ein wenig neidisch bin ich auf deinen Ferienbeginn, aber ich hab immerhin auch nur mehr 2 Wochen, dann ist zumindest dieses Semester durch. (halleluja!)

    Liebst,
    Liz.

    ReplyDelete
  11. Zu deinem Kommentar: Nein, unsere Version war nicht zweistimmig, aber das kann man schon machen, wenn man genug Zeit und Geduld zum Üben hat - was wir leider nicht hatten. Das hört sich sicherlich toll an!

    LG

    ReplyDelete
  12. Ui dein Blog ist aber schön. Ich mag diese schwarz-weiß-Bilder.

    Ja, mit Spieleabende meine ich Abende, an denen ich mit meiner Familie Gesellschaftsspiele wie Mensch-ärgere-dich-nicht oder Karten (Neinerln) spiele. Wir machen das manchmal, wenn nichts schönes im Fernsehen läuft und auch sonst nichts los ist. Wie z.B. an den Feiertagen anfang Januar.

    ReplyDelete

Danke für all die lieben Kommentare, ich freue mich immer so :)
Für konstruktive Kritik bin ich ebenfalls offen, Beleidigungen oder Spam werden aber gelöscht.

Thanks for all the lovely comments, they make my day :)